Freitag, 15. Dezember 2017

Adventskalenderwichteln 2017 - Woche 3

Schon  wieder ist eine Woche vorbei und wir treffen uns schon zum dritten Mal (manche auch erst zum zweiten Mal *hüstel*), um den dieswöchigen Inhalt unseres Adventskalenders von der tollen Advenskalender-Wichteln-Aktion von Katha und Janny zu zeigen.

Auf euren Inhalt bin ich schon sehr gespannt, ihr sicher auch auf meinen, oder?

Na,  dann mal los!

am 9. war schwarzes Garn drin, das kann Frau immer gebrauchen, super Zeitpunkt, da sich gerade mein schwarzes Garn auf der Zielgeraden befindet



am 10. dann schönes Webband


am 11. waren Aufkleber und Aufnäher drin


am 12. eine Sanddorn Handcreme (bei meinen rauhen Winter-Händen immer gut) 
und Handmade- Label


am 13. 2 schöne Hanwärmer, das Richtige für so eine Frostbeule wie mich 
und der Stoff ist ja auch niedlich


Am 14. gab es Häkelborte und schöne Knöpfe


und heute am 15. reflektierende Wolle( man sieht es sogar ein wenig durch den Blitz),  ausreichend für eine Mütze. Gut das mein Sockenprojekt gerade beendet ist.


und hier noch einmal alle Schätze zusammen:


Nochmals vielen Dank, liebe Katha für den Kalender.

Und was hattet ihr so alles in eurem Kalender????

Macht´s gut, bleibt gesund

Christine

verlinkt zu

Kommentare:

  1. Oh das sind ja coole Sachen... die Wolle vor allem. Bin gespannt, was du damit machst.
    Mir fällt gerade immer mehr auf, wie Leute dunkel gekleidet abends unterwegs sind, die man kaum sieht... ich hab ja Zwergi dabei dessen Jacke und Schuhe so richtig toll reflektiert und wenn er Matschhose noch an hat, dann ist es echt schon richtig "hell".
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. So viele schöne Sachen. Da macht das Aufstehen doch fas Spaß, wenn so tolle Überraschungen auf einen warten.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh so schöne Dinge die man auch gut gebrauchen kann. Es ist schon schön so eine Wichtelmama zu haben die dir Freude machen möchte.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  4. Na das kann sich ja wirklich sehen lassen, das reflektierende garn. Seehr cool. Und hat deine Wichtelmama etwa alle 24 Beutelchen selbst genäht? Wie schön, die kannst du ja im kommenden Jahr wieder verwenden.
    Liebe Grüße, Janny

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine